Hinweise

siehe auch separate Betriebsanleitung. Zur Bedienung des Telefons über Spra che siehe auch separate Betriebsanleitung.

Beachten Sie bei der Spracheingabe Folgendes:

▷ Kommandos und Ziffern flüssig und in nor maler Lautstärke sprechen, übermäßige Betonungen und Sprechpausen vermeiden. Dies gilt auch für das Buchstabieren bei der Zieleingabe.

▷ Kommandos in der Sprache des Sprachein gabesystems sprechen.

▷ Bei der Auswahl des Radiosenders die ge bräuchliche Aussprache des Sendernamens verwenden.

▷ Für Einträge im Sprachtelefonbuch nur Namen in der Sprache des Spracheingabesystems und keine Abkürzungen verwenden.

▷ Türen, Fenster und Glasdach* oder Panorama-Glasdach* geschlossen halten, um störende Außengeräusche zu vermeiden.

▷ Nebengeräusche im Fahrzeug während des Sprechens vermeiden.

    Siehe auch:

    Kraftstofftank-Inhalt
    ▷ bei Benzinmotoren: ca. 53 Liter, davon ca. 8 Liter Reserve. ▷ bei Dieselmotoren: ca. 51 Liter, davon ca. 6,5 Liter Reserve. Bei einer Reichweite unter 50 km tanken, sonst sind ...

    Wischanlage
    Wischer ein-/ausschalten und Kurzwischen Wischerbetrieb nicht bei Frost Wischer nicht einschalten, wenn diese angefroren sind, sonst können die Wischblätter und der Scheibenwischermotor b ...

    Radwechsel
    Hinweise Je nach Ausstattung besitzt das Fahrzeug herkömmliche Bereifung mit Mobility System, siehe Seite 231, oder Bereifung mit Notlaufeigenschaften, siehe Seite 231. Ein sofortiger Radwech ...