Einklemmschutz

Übersteigt beim Schließen eines Fensters die Schließkraft einen bestimmten Wert, wird der Schließvorgang unterbrochen und das Fenster öffnet sich wieder etwas.

der Schließbereich der Scheiben frei ist, sonst ist in Grenzfällen, z. B. bei Trotz Einklemmschutz darauf achten, dass der Schließbereich der Scheiben frei ist, sonst ist in Grenzfällen, z. B. bei dünnen Gegenständen, eine Unterbrechung des Schließvorgangs nicht gewährleistet. Kein Zubehör im Bewegungsbereich der Fenster einbauen, sonst wird der Einklemmschutz beeinträchtigt.

Schließen ohne Einklemmschutz

Bei Gefahr von außen oder wenn z. B. Fenstervereisung ein normales Schließen verhindert, wie folgt vorgehen:

1. Den Schalter über den Druckpunkt hinaus ziehen und halten. Der Einklemmschutz wird eingeschränkt und das Fenster öffnet sich geringfügig, wenn die Schließkraft einen bestimmten Wert überschreitet.

2. Den Schalter innerhalb von 4 Sekunden erneut über den Druckpunkt hinaus ziehen und halten. Das Fenster schließt ohne Einklemmschutz.

    Siehe auch:

    Belüftung vorn
    1 Rändelräder zum stufenlosen Öffnen und Schließen der Ausströmer 2 Hebel zur Veränderung der Ausströmrichtung Keine Fremdkörper in die Ausströmer ...

    Dynamic Drive*
    Das Prinzip Dynamic Drive minimiert die Seitenneigung Ihres Fahrzeugs und optimiert die Fahrstabilität bei Kurvenfahrt oder Ausweichmanövern. Dynamic Drive basiert auf aktiven Stabilisat ...

    Telefon*
    ...