Verhalten in Kurven

Ist die gewählte Wunschgeschwindigkeit für eine Kurve zu hoch, reduziert

Ist die gewählte Wunschgeschwindigkeit für eine Kurve zu hoch, reduziert das System die Geschwindigkeit innerhalb einer Kurve. Es kann aber Kurven nicht vorausschauend erkennen. Zu Beginn einer Kurve daher eine angemessene Geschwindigkeit wählen.

In engen Kurven kann es aufgrund des eingeschränkten Erkennungsbereichs der Radarsen soren zu Situationen kommen, in denen ein vorausfahrendes Fahrzeug nicht mehr oder deutlich verspätet erkannt wird.

Beim Annähern an eine Kurve kann das System aufgrund der Kurvenkrümmung kurzzeitig

Beim Annähern an eine Kurve kann das System aufgrund der Kurvenkrümmung kurzzeitig auf Fahrzeuge der Nebenspur reagieren. Eine eventuelle Verzögerung des Fahrzeugs durch das System kann durch kurzes Gasgeben ausgeglichen werden. Nach dem Loslassen des Gaspedals ist das System wieder aktiv und regelt eigenständig die Geschwindigkeit.

    Siehe auch:

    Aufgaben
    Aufgabenliste anzeigen Offene Aufgaben anzeigen, die innerhalb der nächsten 90 Tage fällig sind. 1. "Office" 2. "Aufgaben" Aufgabenliste sortieren 1. Kopfzeile in der Aufgabenliste ausw ...

    Klimaautomatik mit erweitertem Umfang*
    1 Temperatur, linker Innenraum 2 Luftverteilung manuell, Fahrerseite 3 Scheiben abtauen und von Beschlag befreien 4 Luftmenge manuell, Klimaautomatik ausschalten, Restwärmenutzung 5 AUTO-Pr ...

    Fernlichtassistent*
    Prinzip Bei eingeschaltetem Abblendlicht schaltet dieses System das Fernlicht automatisch ein und wieder aus. Ein Sensor an der Vorderseite des Innenspiegels steuert diesen Vorgang. Der Assistent so ...