Starthilfekabel anklemmen

Starthilfekabel einhalten, sonst besteht durch Funkenbildung Verletzungsgefahr. Die Reihenfolge beim Anklemmen der Starthilfekabel einhalten, sonst besteht durch Funkenbildung Verletzungsgefahr.

Bei Ihrem BMW fungiert der so genannte Starthilfe-Stützpunkt im Motorraum als BatteriePluspol, siehe auch Motorraumübersicht auf Seite 218. Die Abdeckkappe ist mit + markiert.

1. Den Deckel des BMW Starthilfe-Stützpunkts aufklappen. Dazu die Lasche ziehen.

2. Eine Polzange des Starthilfekabels Plus/+ am Pluspol der Batterie

2. Eine Polzange des Starthilfekabels Plus/+ am Pluspol der Batterie oder an einem Starthilfe-Stützpunkt des Spenderfahrzeugs anklemmen.

3. Zweite Polzange am Pluspol der Batterie oder an einem Starthilfe-Stützpunkt des zu startenden Fahrzeugs anklemmen.

4. Eine Polzange des Starthilfekabels Minus/

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Die Hinweise auf Seite 44 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt. Den Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt auf allen belegten Plätzen anlegen. Airbags ergänz ...

    Control*
    Prinzip Das System reduziert unerwünschte Fahrzeugbewegungen bei dynamischer Fahrweise oder unebener Fahrbahn. Abhängig von Fahrbahnzustand und Fahrweise werden dadurch die Fahrdynamik und ...

    Anschließen
    Die Mittelarmlehne nach oben klappen. Anschluss für die Tonwiedergabe: Klinkenstecker 3,5 mm Zur Tonwiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher den Kopfhöreroder Line-Out Anschluss ...