Reifenschäden

Reifen öfter auf Beschädigungen, Fremdkörper und Abnutzung kontrollieren.

Hinweise auf Reifenschäden oder sonstigen Defekt am Fahrzeug:

▷ ungewohnte Vibrationen während der Fahrt.

▷ ungewohntes Fahrverhalten wie heftiges Ziehen nach links oder rechts.

Bei Hinweis auf Reifenschäden sofort Geschwindigkeit reduzieren und Räder sowie Reifen umgehend überprüfen lassen, sonst besteht erhöhte Unfallgefahr. Vorsichtig zum nächsten Service oder Reifenfachbetrieb fahren. Fahrzeug ggf. dorthin schleppen lassen. Bei Reifenschäden
Bei Hinweis auf Reifenschäden sofort Geschwindigkeit reduzieren und Räder sowie Reifen umgehend überprüfen lassen, sonst besteht erhöhte Unfallgefahr. Vorsichtig zum nächsten Service oder Reifenfachbetrieb fahren. Fahrzeug ggf. dorthin schleppen lassen.

Der Reparatur von Reifenschäden
Der Hersteller Ihres Fahrzeugs empfiehlt aus Sicherheitsgründen, beschädigte Reifen nicht zu reparieren, sondern austauschen zu lassen. Sonst können Folgeschäden nicht ausgeschlossen werden.

    Siehe auch:

    BMW 3er - Weniger sechs
    Der neue 3er BMW setzt auf die dynamischen Tugenden seines Vorgängers. Dazu gibt es größere Dimensionen, mehr Hightech und die langsame Abkehr von sechs Zylindern. Das Aussehen d ...

    BMW X6 Active Hybrid: Der BMW X6 als Two-Mode-Hybrid
    Er hätte gern ein bisschen größer ausfallen dürfen. Nein, nicht der BMW X6, sondern der Hybrid-Schriftzug an den Flanken. Schließlich möchte, wer die 102.900 Euro f&u ...

    Ablagen im Gepäckraum
    Stauraum unter Bodenklappe Bodenplatte hochklappen. Der Stauraum unter der Bodenplatte ist unterteilt. Stauraum unter Bodenklappe mit Trennelementen* Bodenplatte hochklappen. Der Stauraum ...