Manuell einstellen

Die Hinweise auf Seite 41 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt.

Längsrichtung

Längsrichtung

Hebel 1 ziehen und den Sitz in die gewünschte Position schieben.

Nach dem Loslassen des Hebels den Sitz leicht voroder zurückbewegen, damit er richtig einrastet.

Höhe

Hebel 2 ziehen und den Sitz auf der Fahreroder Beifahrerseite nach Bedarf beoder entlasten.

Lehne

Hebel 3 ziehen und die Lehne nach Bedarf beoder entlasten.

Hebel 3 ziehen und die Lehne nach Bedarf beoder entlasten.

Neigung*

Hebel ziehen und den Sitz nach Bedarf beoder entlasten.

Hebel ziehen und den Sitz nach Bedarf beoder entlasten.

Oberschenkelauflage*

Hebel ziehen und die Oberschenkelauflage in Längsrichtung verschieben.

Hebel ziehen und die Oberschenkelauflage in Längsrichtung verschieben.

    Siehe auch:

    Münchner Eleganz: Das neue BMW 6er Coupé
    München, 1. Juli 2011 - Die großen Coupés von BMW haben schon immer den Reiz des Besonderen gehabt. Wunderschöne Zweitürer wie das 503 Sport Coupé von 1956, der 32 ...

    Schaltpunktanzeige*
    Das Prinzip Dieses System empfiehlt Ihnen zur aktuellen Fahrsituation den verbrauchsgünstigsten Gang. Sollten Sie in einem anderen Gang ver brauchsgünstiger fahren, erhalten Sie Hinweis ...

    Mercedes C-Klasse , Audi A4, BMW 3er: Mittelklasse-Limousinen im Vergleichstest
    Kaum eine Fahrzeuggattung kennt Deutschlands Autobahnen besser als Mittelklasse-Limousinen mit starken und zugleich sparsamen Dieselmotoren. Tagtäglich spulen sie Millionen von Kilometern a ...