Sitz mit manueller Längseinstellung

Komforteinstieg

Komforteinstieg

Der Komforteinstieg enthält eine MemoryFunktion für die Längsund Lehneneinstellung.

1. Hebel ziehen und Lehne nach vorn klappen.

2. Sitz nach vorn schieben.

Ursprüngliche Position

Sitz nach hinten schieben und Lehne zurückklappen.

Beim Zurückschieben in die hinterste Position sicherstellen, dass keine Personen oder Gegenstände beschädigt werden. Beide Sitze und Sitzlehnen vor der Fahrt einrasten und somit verriegeln, sonst besteht als Folge einer unerwarteten Bewegung Unfallgefahr.

    Siehe auch:

    Aufnahmen für untere ISOFIX Verankerungen
    Untere ISOFIX Verankerungen richtig verrasten Darauf achten, dass die unteren ISOFIX Verankerungen richtig verrastet sind und das Kinderrückhaltesystem fest an ...

    Belegung der Tasten löschen
    1. Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen. 2. Controller drücken, um Menü aufzurufen. 3. ...

    Ein Hebel für alle Funktionen
    1 Wunschgeschwindigkeit speichern und erhöhen 2 Wunschgeschwindigkeit speichern und verringern 3 System unterbrechen, oder deaktivieren 4 Gespeicherte Wunschgeschwindigkeit und Abstand abruf ...