Funktionsstörung

Die Warnleuchten leuchten auf. Die Aktivlenkung ist gestört und deaktiviert. Bei niedriger Geschwindigkeit sind größere Lenkradbewegungen notwendig, während das Fahrzeug im höheren Geschwindigkeitsbereich empfindlicher auf Lenkradbewegungen reagiert. Auch der stabilitätsfördernde Eingriff kann deaktiviert sein. Verhalten und vorausschauend weiterfahren. System überprüfen lassen.

    Siehe auch:

    Ölstandskontrolle
    Prinzip Der Ölstand wird elektronisch überwacht und am Control Display angezeigt. Vorraussetzungen ▷ Laufender und betriebswarmer Motor nach mind. 10 km Fahrt. ▷ Fahrzeug st ...

    Tankklappe manuell entriegeln
    Bei einer Funktionsstörung können Sie die Tankklappe manuell entriegeln: 1. Ggf. Abdeckung* der Verbandtasche und des Warndreiecks in der rechten Seitenverkleidung abnehmen. 2. Abdeckung d ...

    System aktivieren
    1. Den Lichtschalter in die Schalterstellung 3 drehen. 2. Bei eingeschaltetem Abblendlicht den Blinkerhebel in Richtung Fernlicht tippen. Die Kontrollleuchte in der Instrumentenkombination le ...