Heiße Auspuffanlage

Bei jedem Fahrzeug treten hohe Temperaturen an der Auspuffanlage auf. Die in deren Bereich angebrachten Wärmeschutzbleche nicht entfernen oder mit Unterbodenschutz versehen. Darauf achten, dass im Fahrbetrieb, im Leerlauf oder beim Parken keine leicht entflammbaren Materialien, z. B. Heu, Laub, Gras usw., in Kontakt mit der heißen Auspuffanlage kommen. Sonst besteht die Gefahr des Entzündens und eines Feuers mit dem Risiko schwerer Verletzungen und Sachschäden. Heiße Auspuffendrohre nicht berühren, sonst besteht Verbrennungsgefahr.

    Siehe auch:

    An- und Abschleppen
    Automatic-/Sport-Automatic- Getriebe*: Transportieren Ihres Fahrzeugs Hinweis Ihr Fahrzeug darf nicht abgeschleppt werden. Deshalb im Pannenfall mit dem Service in Verbindung setzen. Fahrzeug nic ...

    Grenzen des Systems
    Die Reifen Pannen Anzeige kann gravierende plötzliche Reifenschäden durch äußere Einwirkungen nicht ankündigen und einen natürlichen, gleichmäßigen Dr ...

    Radschraubensicherung*
    1 Radschraube für Adapter 2 Adapter, in der Mulde unter dem Gepäckraumboden Abnehmen 1. Den Adapter 2 in die Radschraube stecken. 2. Die Radschraube 1 abschrauben. Nach dem Anschraube ...