Dachgepäckträger beladen

Beladene Dachgepäckträger verändern das Fahrund Lenkverhalten des Fahrzeugs durch die Verlagerung des Schwerpunkts erheblich. Beim Beladen deshalb darauf achten, dass die zulässige Dachlast, das zulässige Gesamtgewicht und die Achslasten nicht überschritten werden.

Die Angaben dafür finden Sie unter Gewichte auf Seite 199.

Die Dachlast muss gleichmäßig verteilt sein und darf nicht zu großflächig sein. Schwere Gepäckstücke immer nach unten verstauen. Darauf achten, dass genügend Freiraum für das Heben des Glasdachs vorhanden ist und keine Gegenstände in den Schwenkbereich der Heckklappe ragen.

Richtiges und sicheres Befestigen des Dachgepäcks verhindert die Verlagerung oder den Verlust während der Fahrt.

Fahren Sie ausgeglichen und vermeiden Sie ruckartiges Anfahren und Bremsen oder schnelles Kurvenfahren.

    Siehe auch:

    Das Prinzip
    Die Zentralverriegelung wird wirksam, wenn die Fahrertür geschlossen ist. Entriegelt oder verriegelt werden gemeinsam: ▷ Türen ▷ Heckklappe ▷ Tankklappe ...

    Touring: Heckscheibenwischer
    1 Intervallbetrieb. Bei eingelegtem Rückwärtsgang erfolgt Dauerbetrieb 2 Heckscheibe reinigen Wascheinrichtungen nicht bei leerem Behälter für Waschflüssigkeit benutz ...

    Wischer einschalten
    Hebel nach oben drücken, Pfeil 1. Nach dem Loslassen geht der Hebel in die Grundstellung zurück. Normale Wischergeschwindigkeit Einmal drücken. Bei stehendem Fahrzeug wird auf Inte ...