Störungen bei einzelnen CDs/DVDs

Wenn nur bei einzelnen CDs/DVDs Störungen auftreten, kann dies an einer der folgenden Ursachen liegen.

Selbst gebrannte CDs/DVDs

Störungsursachen bei selbst gebrannten CDs/ DVDs sind z. B. uneinheitliche Datenerstellungsund Brennverfahren sowie geringe Qualität oder starke Alterung des verwendeten Rohlings.

CDs/DVDs nur mit einem dafür vorgesehenen Stift auf der Oberseite beschriften.

Beschädigungen vermeiden

Fingerabdrücke sowie Staub, Kratzer und Feuchtigkeit vermeiden.

CDs/DVDs in einer Hülle aufbewahren.

CDs/DVDs keinen Temperaturen über 506, hoher Luftfeuchtigkeit oder direktem Sonnenlicht aussetzen.

CDs/DVDs mit Kopierschutz

CDs/DVDs sind vom Hersteller oft mit einem Kopierschutz versehen. Dieser kann dazu führen, dass CDs/DVDs nicht oder nur eingeschränkt abspielbar sind.

    Siehe auch:

    Check-Control
    Das Prinzip Die Check-Control überwacht Funktionen im Fahrzeug und meldet, wenn in überwachten Systemen eine Störung vorliegt. Eine solche Check-Control-Meldung umfasst Kontrolloder Wa ...

    Standlüftung*
    Prinzip Die Standlüftung belüftet den Innenraum und senkt ggf. dessen Temperatur. Das System kann bei jeder Außentemperatur über zwei vorgewählte Einschaltzeiten oder dire ...

    Radio Data System RDS
    Im Wellenbereich UKW/FM werden über RDS zusätzliche Informationen ausgestrahlt. RDSSender bieten damit folgende Eigenschaften: ▷ Bei Sendeanstalten, die über mehrere Frequenzen ...