Dieselmotor

Kein Rapsmethylester RME, Biodiesel oder Benzin tanken. Nach Falschbetankung den Motor nicht starten, sonst besteht Gefahr der Motorschädigung.

Nach Falschbetankung mit dem BMW Service in Verbindung setzen.

▷ Der Motor Ihres BMW ist ausgelegt auf: Dieselkraftstoff DIN EN 590.

Der Einfüllstutzen ist für das Tanken an Dieselzapfsäulen ausgelegt.

Winterdiesel

Um die Betriebssicherheit des Dieselmotors während der kalten Jahreszeit zu gewährleisten, muss Winterdiesel verwendet werden, der in diesem Zeitraum an den Tankstellen vertrieben wird. Die serienmäßige Kraftstofffilterheizung verhindert das Stocken des Kraftstoffs im Fahrbetrieb.

Keine Zusätze beimischen, auch nicht Benzin, sonst besteht Gefahr der Motorschädigung.

    Siehe auch:

    BMW 1er M Coupé - Das kleine M1 x M1
    BMW lässt sich nicht aus der Reserve locken. Viele warten auf einen echten Supersportler mit Namen M1. Doch die Bayern setzen auf Rendite, das breite Alltagsgeschäft und eine neue i-Familie. ...

    Sicherung von Türen und Fenstern
    Fondtüren Sicherungshebel an den Fondtüren nach unten schieben. Die jeweilige Tür kann nur von außen geöffnet werden. Sicherheitsschalter für Fond ...

    BMW Assist*
    Allgemein Assist stellt bestimmte Dienste zur Verfügung, z. B. einen Auskunftsdienst. Das genaue Angebot ist länderspezifisch unterschiedlich. Weitere Fragen beantwortet Ihr Service. ...