Mindestprofiltiefe

Die Reifenprofiltiefe sollte 3 mm nicht unterschreiten. Unter 3 mm Profiltiefe besteht schon bei geringer Wasserhöhe und höheren Geschwindigkeiten größte Aquaplaninggefahr. Winterreifen verlieren unter einer Profiltiefe von 4 mm ihre Wintertauglichkeit spürbar. Es sollten im Interesse der Sicherheit neue Reifen montiert werden.

Verschleißanzeigen im Profilgrund verteilen

Verschleißanzeigen im Profilgrund verteilen sich über den Reifenumfang und sind auf der Reifenseitenwand mit TWI, Tread Wear Indicator, gekennzeichnet. Ist das Reifenprofil bis an die Verschleißanzeigen herunter gefahren, ist eine Profiltiefe von 1,6 mm erreicht.

    Siehe auch:

    BMW X5 35d im Dauertest: Motorausfall kurz vor Ende
    Schauplatz Rügen: Nach Abschluss einer Fotoproduktion will sich auto motor und sport-Art Director Frank Zähringer mit dem BMW X5 auf den Rückweg nach Stuttgart machen. Nach einem Lkw-& ...

    Sicherung von Türen und Fenstern
    Fondtüren Sicherungshebel an den Fondtüren nach unten schieben. Die jeweilige Tür kann nur von außen geöffnet werden. Sicherheitsschalter für Fond ...

    Startmenü
    Alle Funktionen von iDrive können Sie über fünf Menüpunkte aufrufen. Aufrufen des Startmenüs ...