Reifenschäden

Ungewöhnliche Vibrationen während der Fahrt können auf einen Reifenschaden oder sonstigen Defekt am Fahrzeug hindeuten. Dieser kann z. B. durch Überfahren von Bordsteinkanten o. Ä. verursacht werden. Das Gleiche gilt für Abnormitäten in Bezug auf das gewohnte Fahrverhalten wie heftiges Ziehen nach links oder rechts.

In diesen Fällen die Geschwindigkeit sofort reduzieren und Räder sowie Reifen umgehend überprüfen lassen. Dazu vorsichtig zum nächsten BMW Service oder Reifenfachbetrieb fahren, der nach BMW Vorgaben mit entsprechend geschultem Personal arbeitet. Das Fahrzeug ggf. dorthin schleppen lassen. Reifenschäden können für Fahrzeuginsassen und auch andere Verkehrsteilnehmer lebensgefährlich werden.

    Siehe auch:

    Schaltgetriebe
    1. Bei stehendem Fahrzeug Start-/StoppKnopf drücken. 2. Ersten oder Rückwärtsgang einlegen. 3. Handbremse kräftig anziehen. 4. Fernbedienung aus dem Zündschloss nehmen. ...

    Funktionsstörung in den Fahrstabilitätsregelsystemen
      Die Warnleuchte für Bremssystem leuchtet auf, zusammen mit den Kontrollleuchten für ABS, DSC und Reifen Pannen Anzeige. Am Control Display wird eine Meldung angezeigt. Die Fahrs ...

    Serviceheft
    Weiterführende Informationen über erforderliche Wartungspunkte und -umfänge finden Sie im Serviceheft. BMW empfiehlt, Wartung und Reparatur bei Ihrem BMW Service durchführen ...