Dieselmotor: Motorölstand prüfen

1. Das Fahrzeug mit betriebswarmem Motor, also nach einer ununterbrochenen Fahrt von mindestens 10 km, waagerecht abstellen.

2. Motor abstellen.

3. Nach ca. 5 Minuten den Messstab 6 herausziehen und mit einem fusselfreien Tuch, Papiertaschentuch o. Ä. abwischen.

4. Den Messstab behutsam bis zum Anschlag in das Messrohr einschieben und wieder herausziehen.

Der Ölstand muss zwischen den beiden Markierungen des Messstabs liegen.

Die Ölmenge zwischen den beiden Markierungen des Messstabs beträgt ca. 1 Liter.

Die Ölmenge zwischen den beiden Markierungen des Messstabs beträgt ca. 1 Liter.

Die obere Markierung des Messstabs nicht überschreiten. Zu viel eingefülltes Öl ist schädlich für den Motor.

    Siehe auch:

    Zielliste
    In der Zielliste werden die letzten 20 eingegebenen Ziele angezeigt. Sie können diese Ziele aufrufen und in die Zielführung übernehmen. Um z. B. eine längere Route zu planen, k&o ...

    BMW Night Vision deaktivieren
    ▷ Taste drücken. ▷ Die Taste am Lenkrad drücken. ▷ Taste drücken. ▷ Über iDrive, siehe im Folgenden. ...

    Beschädigung der Sicherheitsgurte
    Bei Beanspruchung durch einen Unfall oder bei Beschädigung: Das Gurtsystem einschließlich der Gurtstrammer und etwaige Kinderrückhaltesysteme ersetzen und die Gurtverankerung pr&u ...