Elektrisch einstellen

sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt. Die Hinweise auf Seite 44 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt.

3 Höhe

3 Höhe

4 Lehne

Abweichend, je nach Sitz:

1 Längsrichtung*

1 Längsrichtung*

2 Höhe*

3 Sitzneigung*

4 Lehne*

4 Lehne*

Zusätzlich, je nach Sitz:

1 Lehnenbreite*

1 Lehnenbreite*

2 Schulterstütze*

3 Oberschenkelauflage*

4 Lordosenstütze*

Schulterstütze*

Diese unterstützt den Rücken auch im Schulterbereich. Das führt zu einer entspannten Sitzposition und zu einer Entlastung der Schultermuskulatur.

Lordosenstütze*

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel säule, die Lordose, unterstützt wird.

Oberer Beckenrand und Wirbelsäule werden abgestützt, um eine aufrechte und entspannte Sitzhaltung zu fördern.

▷ Wölbung verstärken oder abschwächen: Schalter vorn oder hinten drücken.

▷ Wölbung nach oben oder unten verlagern: Schalter oben oder unten drücken.

    Siehe auch:

    Das Prinzip
    Kontroll- und Warnleuchten können in unterschiedlichen Kombinationen und Farben aufleuchten. Einige Leuchten werden beim Starten des Motors oder Einschalten der Zündung auf Funktion g ...

    Getriebesperre manuell ent-  und verriegeln
    Bei einer Stromunterbrechung, z. B. bei entladener oder abgeklemmter Batterie oder elektrischer Störung, die Getriebesperre manuell entriegeln, sonst sind die Hinterräder blockiert und d ...

    Innenlicht manuell ein/ausschalten
    Innenlicht vorn und im Fond*: Zum Einund Ausschalten Taste drücken. Sollen Innenlicht, Fußraumleuchten*, Einstiegsleuchten* und Vorfeldbeleuchtung* dauernd ausgeschaltet bleiben, Tast ...