Elektrisch einstellen

sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt. Die Hinweise auf Seite 44 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt.

3 Höhe

3 Höhe

4 Lehne

Abweichend, je nach Sitz:

1 Längsrichtung*

1 Längsrichtung*

2 Höhe*

3 Sitzneigung*

4 Lehne*

4 Lehne*

Zusätzlich, je nach Sitz:

1 Lehnenbreite*

1 Lehnenbreite*

2 Schulterstütze*

3 Oberschenkelauflage*

4 Lordosenstütze*

Schulterstütze*

Diese unterstützt den Rücken auch im Schulterbereich. Das führt zu einer entspannten Sitzposition und zu einer Entlastung der Schultermuskulatur.

Lordosenstütze*

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel säule, die Lordose, unterstützt wird.

Oberer Beckenrand und Wirbelsäule werden abgestützt, um eine aufrechte und entspannte Sitzhaltung zu fördern.

▷ Wölbung verstärken oder abschwächen: Schalter vorn oder hinten drücken.

▷ Wölbung nach oben oder unten verlagern: Schalter oben oder unten drücken.

    Siehe auch:

    Temperatur
    Auf der Fahrerund Beifahrerseite individuell die gewünschte Tem peratur einstellen. Die Klimaautomatik regelt diese Temperatur zu jeder Jahreszeit schnellstmöglich, wenn erforderlich m ...

    Reifenprofil
    Sommerreifen Reifenprofiltiefe von 3 mm nicht unterschreiten. Unter 3 mm Profiltiefe besteht hohe Aquaplaninggefahr. Winterreifen Reifenprofiltiefe von 4 mm nicht unterschreiten. Unter 4 mm ist d ...

    Runderneuerte Reifen
    BMW empfiehlt, keine runderneuerten Reifen zu verwenden, sonst kann die Fahrsicherheit beeinträchtigt werden. Ursache dafür sind die möglicherweise unterschiedlichen Reifenunter ...