Kopfstützen

Eine korrekt eingestellte Kopfstütze reduziert bei Unfällen das Risiko von Halswirbelschäden.

Mitte ca. in Ohrhöhe liegt, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Die Kopfstütze so einstellen, dass ihre Mitte ca. in Ohrhöhe liegt, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgefahr. Kopfstützen nur ausbauen, wenn auf dem jeweiligen Sitz keine Person mitfährt. Kopfstützen wieder einbauen, bevor Personen mitfahren, sonst ist keine Schutzfunktion der Kopfstütze vorhanden.

Siehe auch:

Servicebedarf
Die verbleibende Fahrstrecke und das Datum für die nächste Wartung werden Ihnen bei eingeschalteter Zündung kurz angezeigt. Der aktuell erforderliche Umfang des Servicebedarfs k ...

Panorama-Glasdach*
Allgemein Das Glasdach und die Schiebeblende können getrennt voneinander oder zusammen mit dem gleichen Schalter bedient werden. Einklemmgefahr. Glasdach beim Schließen beobachten und ...

Trennnetz*
1. Die Rücksitzlehnen entriegeln und ganz nach vorn klappen, dazu Taste in der Mulde ziehen, siehe Pfeil, und Lehne nach vorn ziehen. Bitte die Hinweise zum Umklappen der Rücksitzlehnen ...