Xenon-Licht*

Scheinwerfern vornehmen, sonst kann es zu Verbrennungen kommen. Einstellungen nicht bei heißen Scheinwerfern vornehmen, sonst kann es zu Verbrennungen kommen.

Wenn Sie mit solchen Arbeiten nicht vertraut sind, wenden Sie sich bitte an einen BMW Service oder eine Werkstatt, die nach BMW Vorgaben mit entsprechend geschultem Personal arbeitet.

1. Licht ausschalten und die Fernbedienung aus dem Zündschloss nehmen.

2. Im Motorraum die Verschlussstopfen auf den Scheinwerfern nach links drehen und abnehmen.

3. Linksverkehr: Jeweils Hebel zur Fahrzeugmitte hin schieben. Rechtsverkehr: Jeweils Hebel zur Fahrzeugaußenseite hin schieben.

3. Linksverkehr: Jeweils Hebel zur Fahrzeugmitte hin schieben. Rechtsverkehr: Jeweils Hebel zur Fahrzeugaußenseite hin schieben.

    Siehe auch:

    Rechts-/Linksverkehr
    Beim Grenzübergang in Länder, in denen auf der anderen Straßenseite als im Zulassungsland gefahren wird, sind Maßnahmen zur Vermeidung von Blendwirkung der Scheinwerfer erforde ...

    Blinken
    Hebel über den Druckpunkt hinaus drücken. Zum manuellen Ausschalten den Hebel bis zum Druckpunkt drücken. Untypisch schnelles Blinken der Kontrollleuchte weist auf den Ausfall ein ...

    Heimleuchten
    Wenn Sie nach dem Abstellen des Fahrzeugs bei ausgeschaltetem Licht die Lichthupe aktivieren, leuchtet das Abblendlicht noch eine Zeit weiter. Sie können über iDrive die Dauer ein stelle ...