Fernbedienung/Schlüssel

Tasten der Fernbedienung

1 Entriegeln

2 Verriegeln

3 Heckklappe öffnen

4 Heimleuchten einschalten

Allgemein

Im Lieferumfang sind zwei Fernbedienungen mit Schlüssel enthalten.

Jede Fernbedienung enthält eine auswechselbare Batterie.

Je nachdem, welche Fernbedienung beim Entriegeln vom Fahrzeug erkannt wird, werden unterschiedliche Einstellungen im Fahrzeug abgerufen und vorgenommen, siehe Personal Profile.

In der Fernbedienung werden außerdem Informationen zum Wartungsbedarf gespeichert, siehe Servicedaten in der Fernbedienung.

Integrierter Schlüssel

Taste auf der Hinterseite der Fernbedienung drücken, Pfeil 1, und Schlüssel heraus ziehen, Pfeil 2.

Der integrierte Schlüssel passt zu dem Fahrertürschloss.

Batterie wechseln

1. Integrierten Schlüssel aus der Fernbedienung nehmen.

2. Raste mit dem Schlüssel eindrücken, Pfeil 1.

3. Deckel für Batteriefach abnehmen, Pfeil 2.

4. Batterie gleichen Typs mit der Plus-Seite nach oben einlegen.

5. Deckel zudrücken.

Altbatterie bei einer Sammelstelle oder beim Service abgeben.

Neue Fernbedienungen

Neue Fernbedienungen erhalten Sie bei Ihrem Service.

Verlust von Fernbedienungen

Die verlorene Fernbedienung kann vom Service gesperrt werden.

Noterkennung der Fernbedienung

Auch in einer der folgenden Situationen kann die Zündung eingeschaltet oder der Motor gestartet werden:

▷ Störung der Funkübertragung zur Fernbedienung durch externe Quellen.

▷ Leere Batterie der Fernbedienung.

Bei versuchtem Einschalten der Zündung oder Motorstart wird eine Check-Control-Meldung angezeigt.

Motor starten bei Noterkennung der Fernbedienung

Bei entsprechender Check-Control-Meldung die Fernbedienung, wie abgebildet, an die Markierung an der Lenksäule halten und innerhalb von 10 Sekunden bei getretener Bremse den Start-/Stopp-Knopf drücken.

    Siehe auch:

    Mindestprofiltiefe
    Die Reifenprofiltiefe sollte 3 mm nicht unterschreiten. Unter 3 mm Profiltiefe besteht schon bei geringer Wasserhöhe und höheren Geschwindigkeiten größte Aquaplaninggefahr. Winte ...

    Zweistufige Bremsleuchten*
    Links: Normales Bremsen. Rechts: Starkes Bremsen bei nicht eingeschalteten Nebelschlussleuchten*. ...

    Favoritentasten
    Allgemein Funktionen von iDrive können auf den Favoritentasten gespeichert und direkt aufgerufen werden, z. B. Radiosender, Navigationsziele, Telefonnummern und Einsprünge ins Menü. D ...