Xtrem sparsam

BMW präsentiert mit dem X3 xdrive 18d ein Premium-SUV von ganz beachtlicher Bescheidenheit. Möglich macht es der neue Dieselmotor an Bord. Trotz Allradantrieb verbraucht der X3 damit kaum mehr als ein Kompaktauto.

SUV sind nicht gerade gerühmt für Sparsamkeit. Der Windwiderstand hoher Aufbauten und das zusätzliche Gewicht sowie die Reibungsverluste des Allradantriebs sorgen für einen Mehrverbrauch von bis zu 25 Prozent im Vergleich zu identisch motorisierten Limousinen. Kein Wunder, dass die Verkaufszahlen der massigen Spaßfahrzeuge in letzter Zeit erheblich zurückgingen. Auch der X3 von BMW, als Premium-SUV eine besonders komfortable Allrad-Sänfte, trug diesen Makel – zugegebenermaßen mit Würde. Und mit Erfolg: Mehr als 500.000 Stück sind inzwischen verkauft worden. Doch mit dem üppigen Verbrauch ist es nun vorbei; zumindest in der neuen Motorisierung als xDrive 18d. Dahinter verbirgt sich ein knapp zwei Liter großer Diesel mit Direkteinspritzung, der 143 PS leistet.

In 10,3 Sekunden von 0 auf 100

Mit ihm gelingt BMW die Quadratur des Kreises: Nach EU-Norm verbraucht das SUV auf 100 Kilometer nur 6,2 Liter Diesel, doch sein Antrieb ist alles andere als schwachbrüstig – in nur 10,3 Sekunden schiebt er das knapp 1,9 Tonnen schwere Auto bis auf 100 km/h, Schluss ist bei Tempo 195. Ein beeindruckender Sprung vom knapp vier Jahre alten Zwei-Liter-Diesel im xDrive 20d, der nach Norm 6,5 Liter verbraucht (im AUTO-BILD-ALLRAD-Test allerdings fast doppelt so viel) und in knapp neun Sekunden von 0 auf 100 dreht. Dieser Turbodiesel wird auch weiterhin im Programm bleiben, somit haben X3-Fahrer jetzt die Qual der Wahl zwischen sieben verschiedenen Motorvarianten, davon drei Benziner. Der X3 mit dem neuen Spar-Diesel wird ab Juni 2009 ausgeliefert werden, der Preis beginnt bei 35.500 Euro. Zum Vergleich: Der X3 xDrive 20d kostet ab 38.300 Euro.  

    Siehe auch:

    Sicher sitzen
    Voraussetzung für entspanntes und möglichst ermüdungsarmes Fahren ist eine Sitzposition, die Ihren Bedürfnissen angepasst ist. Im Zu sammenspiel mit den Sicherheitsgurten, den ...

    Motoröl nachfüllen
    Benzinmotoren 1 Liter Öl erst nachfüllen, wenn eine entsprechende Meldung am Control Display angezeigt wird. Dieselmotoren Öl erst nachfüllen, wenn der Ölstand bis knap ...

    Automatisches Verriegeln
    Sie können zusätzlich einstellen, in welchen Situationen das Fahrzeug verriegelt: 1. Startmenü aufrufen. 2. Controller drücken, um Menü ...