Fernsehen, TV*

Allgemein

Zu Ihrer eigenen Sicherheit wird das TV-Bild vorn nur bis ca. 3 km/h angezeigt, bei einigen Länderausführungen nur mit festgestellter Parkbremse oder in Position P des Automatic- Getriebes.

Programm wählen

Alle empfangbaren analogen und digitalen TV- Programme sowie digitalen Radiosender werden in einer Liste aufgeführt. Die Radiosender werden am Ende der Liste angezeigt.

Unter bestimmten Gegebenheiten wird die Liste der empfangbaren Programme nicht automatisch aktualisiert. Ggf. die Liste über Sendersuchlauf, siehe Seite 182, aktualisieren.

1. "CD/Multimedia"

1. "CD/Multimedia"

2. "TV"

3. Das zuletzt eingestellte Programm wird angezeigt. "Alle Programme"

Das zuletzt eingestellte Programm wird angezeigt.

4. Gewünschtes Programm auswählen.

4. Gewünschtes Programm auswählen.

Die Navigationsleiste wird angezeigt. Diese wird nach 5 Sekunden ausgeblendet. Navigationsleiste anzeigen: Controller drücken.

Das gewählte Programm wird für die momentan verwendete Fernbedienung gespeichert.

Sendersuchlauf

Der Sendersuchlauf dauert bis zu 3 Minuten, abhängig von der Anzahl der angebotenen Programme. Werden nicht alle angebotenen Programme aufgeführt, ggf. TV-Norm einstellen, siehe Seite 184.

1. "CD/Multimedia"

2. "TV"

3. "Optionen" aufrufen.

4. "Sendersuchlauf"

Sendersuchlauf abbrechen

"Sendersuche abbrechen"

Programm wechseln

1. "CD/Multimedia"

2. "TV"

3. Einen der folgenden Punkte ausführen:

"Nächstes Programm" oder ▷ "Vorheriges Programm"

    Siehe auch:

    Belegung der Tasten anzeigen
    Sie können die Belegung der Tasten durch Berühren mit dem Finger anzeigen. Dazu bitte keine Handschuhe tragen. Die Berührung mit einem Gegenstand, z. B. einem Stift, funktioniert nicht ...

    Funktionsstörungen
    Die Fernbedienung kann durch lokale Funkwellen in ihrer Funktion gestört werden. Sollte dies auftreten, das Fahrzeug mit dem integrierten Schlüssel über das Türschloss entriegeln ...

    System initialisieren
    Der Abschluss der Initialisierung erfolgt während der Fahrt, die jederzeit unterbrochen werden kann. Bei Weiterfahrt wird die Initialisierung automatisch fortgesetzt. Beim Fahren mit Sc ...