Motor starten

1. Den Motor des Spenderfahrzeugs starten und mit leicht erhöhter Drehzahl im Leerlauf einige Minuten laufen lassen.

2. Den Motor des anderen Fahrzeugs wie gewohnt starten. Bei Misslingen einen erneuten Startversuch erst nach einigen Minuten wiederholen, um eine Stromaufnahme der entladenen Batterie zu ermöglichen.

3. Die Motoren einige Minuten laufen lassen.

4. Starthilfekabel in umgekehrter Reihenfolge wieder abklemmen.

Ggf. die Batterie prüfen und nachladen lassen.

Zum Starten des Motors keine Starthilfesprays verwenden.

    Siehe auch:

    Über iDrive
    Wenn das Audiogerät einen Gerätenamen hat, wird dieser ggf. angezeigt. 1. ...

    Anzeige auswählen
    1. Controller nach rechts bewegen, um ins Assistenzfenster zu wechseln, und Controller drücken. 2. Menüpunkt auswählen. 3. Controller drücken. ...

    Kontakte*
    ...