Vor dem Einstellen beachten

einstellen. Sonst kann infolge einer unerwarteten Sitzbewegung das Fahrzeug Den Fahrersitz nicht während der Fahrt einstellen. Sonst kann infolge einer unerwarteten Sitzbewegung das Fahrzeug außer Kontrolle geraten und dadurch ein Unfall verursacht werden. Auch auf der Beifahrerseite die Lehne nicht zu weit nach hinten neigen, sonst besteht bei einem Unfall die Gefahr, unter dem Sicherheitsgurt durchzutauchen, sodass die Schutzwirkung des Gurts verloren geht.

Beachten Sie auch die Hinweise zu Beschädigungen der Sicherheitsgurte auf Seite 50 und zur aktiven Kopfstütze* vorn auf Seite 49.

    Siehe auch:

    Ablagemöglichkeiten
    Folgende Ablagemöglichkeiten befinden sich im Innenraum: ▷ Handschuhkasten auf Fahrer- und Beifahrerseite, siehe Seite 117. ▷ Ablagefach in der Mittelarmlehne vorn, siehe Seite 118. ...

    Zieleingabe
    Bei der Zieleingabe können Sie zwischen folgenden Möglichkeiten wählen: ▷ Ziel manuell eingeben, siehe unten ▷ Ziel über Sprache eingeben* ▷ Ziel über Inf ...

    Sicherheitsfunktion
    Der Motor wird nicht automatisch gestartet, wenn nach automatisch abgestelltem Motor Fahrergurt oder Motorhaube geöffnet wurde. Die Kontrollleuchte leuchtet auf. Der Motor kann nur übe ...