Elektrisch einstellen

sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt. Die Hinweise auf Seite 44 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt.

3 Höhe

3 Höhe

4 Lehne

Abweichend, je nach Sitz:

1 Längsrichtung*

1 Längsrichtung*

2 Höhe*

3 Sitzneigung*

4 Lehne*

4 Lehne*

Zusätzlich, je nach Sitz:

1 Lehnenbreite*

1 Lehnenbreite*

2 Schulterstütze*

3 Oberschenkelauflage*

4 Lordosenstütze*

Schulterstütze*

Diese unterstützt den Rücken auch im Schulterbereich. Das führt zu einer entspannten Sitzposition und zu einer Entlastung der Schultermuskulatur.

Lordosenstütze*

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbel säule, die Lordose, unterstützt wird.

Oberer Beckenrand und Wirbelsäule werden abgestützt, um eine aufrechte und entspannte Sitzhaltung zu fördern.

▷ Wölbung verstärken oder abschwächen: Schalter vorn oder hinten drücken.

▷ Wölbung nach oben oder unten verlagern: Schalter oben oder unten drücken.

    Siehe auch:

    Richtige ISOFIX Kinderrückhaltesysteme
    Folgende ISOFIX-Kinderrückhaltesysteme dürfen auf den beschriebenen Plätzen in Ihrem Fahrzeug verwendet werden. Die entsprechenden Klassen finden Sie an den Kindersitzen. ...

    Luftverteilung manuell
    Sie können die ausströmende Luft an die Scheiben , in den Oberkörperbereich und in den Fußraum lenken. Alle Zwischenstellungen sind möglich. Die Automatik für ...

    Heckleuchten bei Xenon-Scheinwerfer
    ▷ Blinker: Lampe 21 Watt, PY21W ▷ Rückfahrscheinwerfer: Lampe 16 Watt, W16W ▷ Bremsleuchten/Nebelschlussleuchte: Lampe 21 Watt, P21W 1 Nebelschlussund zweite Bremsleucht ...