Aquaplaning

Straßen die Geschwindigkeit verringern, sonst kann sich zwischen Reifen und Beim Fahren auf nassen oder matschigen Straßen die Geschwindigkeit verringern, sonst kann sich zwischen Reifen und Straße ein Wasserkeil bilden. Dieser Zustand ist als Aquaplaning bekannt und kann teilweisen oder totalen Verlust des Fahrbahnkontakts, der Kontrolle über das Fahrzeug und der Bremsfähigkeit verursachen.

Die Aquaplaninggefahr erhöht sich mit abnehmender Profiltiefe der Reifen, siehe auch unter Mindestprofiltiefe auf Seite 214.

    Siehe auch:

    Statusinformationen
    Statusfeld Im Statusfeld oben rechts werden folgende Informationen angezeigt: ▷ Uhrzeit. ▷ aktuelle Entertainmentquelle. ▷ Tonausgabe ein/aus. ▷ Empfangsstärke Mobilf ...

    Grenzen des Systems
    Die Reifen Pannen Anzeige kann gravierende plötzliche Reifenschäden durch äußere Einwirkungen nicht ankündigen und einen natürlichen, gleichmäßigen Druck ...

    Schutzwirkung
    Die Hinweise auf Seite 41 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt. Die Frontairbags schützen den Fahrer und den Beifahrer bei einem Frontalaufprall, bei de ...