Kopfstützen hinten

Korrekt eingestellte Kopfstütze

Eine korrekt eingestellte Kopfstütze reduziert bei Unfällen das Risiko von Halswirbelschäden.

Höhe Kopfstütze einstellen. Kopfstütze auf allen belegten Sitzplätzen korrekt einstellen, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgefahr.

Höhe

Kopfstütze so einstellen, dass ihre Mitte ca. in Ohrhöhe liegt.

Höhe einstellen: Äußere Kopfstützen

▷ Nach oben: durch Ziehen.

▷ Nach unten: Taste drücken, Pfeil 1, und die Kopfstütze nach unten schieben.

Ausbauen

Kopfstütze nur ausbauen, wenn auf jeweiligem Sitz keine Person mitfährt.

1. Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben ziehen.

1. Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben ziehen.

2. Taste drücken, Pfeil 1, und die Kopfstütze komplett herausziehen.

Sitz- und Spiegel-Memory* Bevor Personen mitfahren. Kopfstützen wieder einbauen, bevor Personen mitfahren, sonst ist keine Schutzfunktion der Kopfstütze vorhanden.

    Siehe auch:

    Anti-Blockier-System ABS
    ABS verhindert ein Blockieren der Räder beim Bremsen. Die Lenkfähigkeit bleibt auch bei Vollbremsungen erhalten, dadurch wird die aktive Fahrsicherheit erhöht. Nach jedem Motorstart i ...

    Trennnetz*
    1. Die Rücksitzlehnen entriegeln und ganz nach vorn klappen, dazu Taste in der Mulde ziehen, siehe Pfeil, und Lehne nach vorn ziehen. Bitte die Hinweise zum Umklappen der Rücksitzlehnen ...

    CD-Spieler: CD starten
    CD einschieben CD mit der beschrifteten Seite nach oben in das Laufwerk einschieben. Die CD wird automatisch eingezogen. Die Wiedergabe beginnt automatisch, wenn die Tonausgabe eingeschaltet ist. ...