Check-Control

Prinzip

Check-Control überwacht Funktionen im Fahrzeug und meldet, wenn in überwachten Systemen eine Störung vorliegt.

Eine Check-Control-Meldung wird als Kombination von Kontroll- oder Warnleuchten und Textmeldungen in der Instrumentenkombination und im Head-Up Display* angezeigt.

Zusätzlich wird ggf. ein akustisches Signal ausgegeben und eine Textmeldungen am Control Display angezeigt.

Kontroll- und Warnleuchten

Kontroll- und Warnleuchten können in unterschiedlichen Kombinationen und Farben aufleuchten.

Einige Leuchten werden beim Motorstart oder Einschalten der Zündung auf Funktion geprüft und leuchten vorübergehend auf.

Textmeldungen

Textmeldungen in Kombination mit einem Symbol in der Instrumentenkombination erläutern eine Check-Control-Meldung und die Bedeutung der Kontroll- und Warnleuchten.

Ergänzende Textmeldungen

Weitere Informationen, z. B. zur Ursache einer Störung und zu entsprechendem Handlungsbedarf können über Check-Control abgerufen werden. Bei dringenden Meldungen, wird der ergänzende Text automatisch angezeigt.

Dieser wird am Control Display angezeigt.

Check-Control-Meldungen ausblenden

BC-Taste am Blinkerhebel drücken.

▷ Einige Check-Control-Meldungen werden dauerhaft angezeigt und bleiben bestehen, bis die Störung behoben ist. Bei mehreren Störungen gleichzeitig werden die Meldungen nacheinander angezeigt.

Diese Meldungen können für ca. 8 Sekunden ausgeblendet werden. Danach werden diese wieder automatisch angezeigt.

▷ Andere Check-Control-Meldungen werden automatisch nach ca. 20 Sekunden ausgeblendet. Sie bleiben gespeichert und können wieder angezeigt werden.

Gespeicherte Check-Control- Meldungen anzeigen

1. "Fahrzeuginfo"

2. "Fahrzeugstatus"

3. 4. Textmeldung auswählen.

    Siehe auch:

    Fahren mit Anhänger
    Die zulässige Höchstgeschwindigkeit im jeweiligen Land beachten, jedoch 80 km/h nicht überschreiten. Sonst kann es zu instabilen Fahrzuständen kommen. Pendelbewegung abfa ...

    Sitz-, Spiegelund LenkradMemory*
    Sie können zwei verschiedene Fahrerund Beifahrersitz*-, Außenspiegelund Lenkradpositionen speichern und abrufen. Die Einstellung der Lordosenstütze wird nicht im Memory gespeicher ...

    Waschflüssigkeit
    Frostschutz für die Waschflüssigkeit ist entzündlich. Deshalb von Zündquellen fern halten sowie nur im verschlossenen Originalbehälter und für Kinder unzugä ...