Variable Sportlenkung*

Die variable Sportlenkung ist sportlich ausgelegt.

Sie verstärkt bei großem Lenkradeinschlag, z. B. bei engem Kurvenverlauf oder beim Einparken, den Lenkeinschlag der Vorderräder. Die Lenkung wird direkter.

Zusätzlich variiert sie, abhängig von der Geschwindigkeit, die beim Lenken benötige Lenkkraft.

So wird ein sportliches Lenkverhalten ermöglicht. Darüber hinaus wird das Lenken beim Parken und Rangieren erleichtert.

    Siehe auch:

    Großer Kombi, kleiner Diesel
    Audi A6 Avant, BMW 5er Touring und Mercedes E-Klasse T-Modell markieren die Spitze deutscher Kombi-Kultur. Wie gut aber harmonieren sie mit kleinem Dieselmotor? Während die SPD in der K-Frage ...

    Servicebedarf
    Anzeige Die Fahrstrecke oder die Zeit bis zur nächsten Wartung wird nach Einschalten der Zündung kurz angezeigt. Der aktuelle Servicebedarf kann vom Serviceberater aus der Fernbedienu ...

    Instrumentenkombination, elektronische Anzeigen
    Bei Navigationssystem Professional oder Fernsehen, TV 1 Auswahlliste, z. B. Radio Navigationsanzeige Bordcomputer 2 Getriebeanzeigen 3 Servicebedarf Meldungen, z. B. Warnungen B ...