Fernbedienung

Jede Fernbedienung enthält einen Akku, der während der

Jede Fernbedienung enthält einen Akku, der während der Fahrt automatisch im Zündschloss aufgeladen wird. Mit jeder Fernbedienung mindestens zweimal pro Jahr eine längere Strecke fahren, um den Ladezustand zu erhalten. Bei Komfortzugang* enthält die Fernbedienung eine auswechselbare Batterie.

Je nachdem, welche Fernbedienung beim Entriegeln vom Fahrzeug erkannt wird, werden unterschiedliche Einstellungen im Fahrzeug abgerufen und vorgenommen, siehe Personal Profile, nächste Spalte.

In der Fernbedienung werden außerdem Informationen zum Wartungsbedarf gespeichert, siehe Servicedaten in der Fernbedienung.

Siehe auch:

Standlicht
In Schalterstellung 1 ist das Fahrzeug rundum beleuchtet. Sie können das Standlicht zum Parken benutzen. Mit Halogen-Scheinwerfern: Bei ausgeschalteter Zündung leuchten nur die unteren Kamm ...

Vordersitze: Höhe einstellen
Mechanisch ▷ Nach oben: durch Ziehen. ▷ Nach unten: Die Taste drücken, Pfeil 1, und die Kopfstütze nach unten schieben. Ausbauen: 1. Die Kopfstütze bis zum Anschlag ...

BMW 523i: Der Downsizing-BMW 5er im Test
Im gleichen Bohrungs- und Hubverhältnis treibt er auch den BMW 528i an und leistet dort 258 PS, im BMW 523i dagegen 54 PS weniger. Ein Blick aufs Drehmoment-Diagramm zeigt ein Plateau von 270 N ...