Funktionsstörungen

Die Fernbedienung kann durch lokale Funkwellen in ihrer Funktion gestört werden. Sollte dies auftreten, das Fahrzeug mit dem integrierten Schlüssel über das Türschloss entriegeln und verriegeln.

Bei Fahrzeugen ohne Alarmanlage* oder Komfortzugang* lässt sich nur die Fahrertür mit dem integrierten Schlüssel über das Türschloss entriegeln und verriegeln.

Alle weiteren Türen, Heckklappe und Tankklappe können Sie bei geschlossener Fahrerund Beifahrertür über die Taste für die Zentralverriegelung im Innenraum, gemeinsam entriegeln und verriegeln.

Sollte ein Verriegeln mit einer Fernbedienung nicht mehr möglich sein, ist der Akku entladen. Benutzen Sie diese Fernbedienung für eine längere Fahrt, damit der Akku wieder aufgeladen wird. In der Fernbedienung für Komfortzugang befindet sich eine Batterie, die ggf. gewechselt werden muss.

    Siehe auch:

    Batterie wechseln
    Die Batterie erneuern, wenn beim Einschalten der Standlüftung oder -heizung die LED nicht mehr aufleuchtet oder blinkt. 1. Raste eindrücken, Pfeil 1. 2. Deckel für Batteriefach ab ...

    Halogenlicht
    Die Leuchtweite des Abblendlichts muss manuell der Fahrzeugbeladung angepasst werden, sonst wird der Gegenverkehr geblendet: Werte nach dem / gelten für Anhängerbetrieb. 0 / 1 = 1 bis ...

    Test BMW 520d: BMW 5er mit idealer Antriebsquelle
    Funktionierte der Vierzylinder bereits im Vorgänger prächtig, erweist er sich im aktuellen BMW 520d gar als ideale Antriebsquelle - gleich nachdem er seine leichte Anfahrschwäche ü ...