Vergleich mit der herkömmlichen Fernbedienung

Grundsätzlich macht es keinen Unterschied, ob Sie die zuvor erwähnten Funktionen mittels Komfortzugang oder durch Drücken der Tasten der Fernbedienung steuern. Bitte machen Sie sich daher zunächst mit den Hinweisen zum Öffnen und Schließen ab Seite 28 vertraut.

Nachfolgend sind die Besonderheiten bei der Nutzung von Komfortzugang beschrieben.

Sollte es beim Öffnen oder Schließen von Fenstern oder Glasdach zu einer kurzen Verzögerung kommen, wird geprüft, ob sich im Fahrzeug eine Fernbedienung befindet. Ggf. bitte das Öffnen oder Schließen wiederholen.

Entriegeln

Den Griff der Fahreroder Beifahrertür vollständig umfassen, Pfeil

Den Griff der Fahreroder Beifahrertür vollständig umfassen, Pfeil 1. Das entspricht dem Drücken der

    Siehe auch:

    Kühlmittelstand prüfen
    1. Den Motor abkühlen lassen. 2. Den Verschluss des Ausgleichsbehälters gegen den Uhrzeigersinn etwas aufdrehen, bis der Überdruck entweichen kann, danach öffnen. 3. Der Kü ...

    Innenlicht manuell ein-/ausschalten
    Die Taste drücken. Sollen Innenlicht, Fußraumleuchten, Einstiegsleuchten und Vorfeldbeleuchtung dauernd ausgeschaltet bleiben, die Taste ca. 3 Sekunden lang drücken. Wenn Sie di ...

    Gespeicherte Wunschgeschwindigkeit und Abstand abrufen
    Die Taste 4 drücken. Die Anzeigen in der Instrumentenkombination erscheinen. ...