Führung des oberen ISOFIX Haltegurts

Darauf achten, dass der obere Haltegurt nicht über scharfe Kanten und verdrehungsfrei zum oberen Befestigungspunkt geführt wird, sonst kann der Gurt bei einem Unfall das Kinderrückhaltesystem nicht bestimmungsgemäß sichern.

1 Fahrtrichtung

1 Fahrtrichtung

2 Kopfstütze

3 Haken des oberen Haltegurtes

4 Befestigungspunkt

5 Gepäckraumboden

6 Sitzlehne

7 Oberer Haltegurt des Kinderrückhaltesystems

Vor Verwendung die Befestigungspunkte nach oben klappen.

1. Kopfstütze nach oben schieben.

2. Oberen Haltegurt zwischen den Halterungen der Kopfstütze durchführen.

3. Haltegurt mit dem Haken am Befestigungspunkt einhängen.

4. Kopfstütze in die unterste Position schieben.

5. Haltegurt straff anziehen.

Beifahrersitz*

Den oberen Haltegurt durch die Halterungen der Kopfstützen von Beifahrersitz und Fondsitz

Den oberen Haltegurt durch die Halterungen der Kopfstützen von Beifahrersitz und Fondsitz durchführen.

Auf dem Fondsitz hinter dem Beifahrersitz ist die Beförderung einer Person dann nicht mehr zulässig.

    Siehe auch:

    Schnell durch 2011
    Porsche 911 Carrera, Alfa Giulia, BMW 1er M Coupé, Chevrolet Camaro: Das Jahr 2011 wird für Sportwagen-Fans bestimmt nicht langweilig. Der ultimative Ausblick! 2011 ist IAA-Jahr. Von Au ...

    Reifenschäden
    Reifen öfter auf Beschädigungen, Fremdkörper und Abnutzung kontrollieren. Hinweise auf Reifenschäden oder sonstigen Defekt am Fahrzeug: ▷ ungewohnte Vibrationen währen ...

    Schließen
    Die Griffmulden an der Innenverkleidung der Heckklappe erleichtern das Herunterziehen. Darauf achten, dass der Schließbereich der Heckklappe frei ist, sonst kann es zu Verletzungen ...