Kopfstützen

Eine korrekt eingestellte Kopfstütze reduziert bei Unfällen das Risiko von Halswirbelschäden.

Mitte ca. in Ohrhöhe liegt, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Die Kopfstütze so einstellen, dass ihre Mitte ca. in Ohrhöhe liegt, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgefahr. Kopfstützen nur ausbauen, wenn auf dem jeweiligen Sitz keine Person mitfährt. Kopfstützen wieder einbauen, bevor Personen mitfahren, sonst ist keine Schutzfunktion der Kopfstütze vorhanden.

Siehe auch:

Bildschirm zu-/aufklappen
Keine Gegenstände in den Bereich des geöffneten Bildschirms legen, sonst könnte der Bildschirm beschädigt werden. Bildschirm zuklappen 1. ...

AUX-In-Anschluss
Sie können ein externes Audiogerät, z. B. einen MP3-Spieler, anschließen und den Ton über die Lautsprecher des Fahrzeugs wiedergeben. Den Klang können Sie über iDriv ...

Ziele aus Adressbuch auswählen
1. ...