Öffnen

1. Das Trennschloss des mittleren Sicherheitsgurts im Fond öffnen und die Gurtzunge am Gurtende in die dafür vorgesehene Aufnahme auf der Hutablage einstecken.

2. Entsprechende Kopfstütze ganz nach un ten schieben.

2. Entsprechende Kopfstütze ganz nach un ten schieben.

3. Zum Entriegeln der Rücksitzlehne den entsprechenden Hebel im Gepäckraum ziehen.

4. Die entriegelte Rücksitzlehne bewegt sich etwas nach vorn. An

4. Die entriegelte Rücksitzlehne bewegt sich etwas nach vorn. An der Kopfstütze die Lehne nach vorn klappen.

Schließen

    Siehe auch:

    Überblick
    Prinzip Handys oder andere externe Geräte, z. B. Audiospieler, können über Bluetooth mit dem Fahrzeug verbunden werden. Nach einmaliger Anmeldung werden diese Geräte bei ei ...

    Einstiegsmodell: BMW X3 sDrive18d ab 36.200 Euro erhältlich
    Bei BMW wird die Modelloffensive im Bereich der Sports Activity Vehicle konsequent fortgesetzt. Zum Herbst präsentieren die Münchener bereits die siebte Variante des X3. Der neue BMW X3 ...

    Starthilfe
    Bei entladener Batterie kann der Motor Ihres BMW mithilfe der Batterie eines anderen Fahrzeugs über zwei Starthilfekabel gestartet werden. Entsprechend können Sie einem anderen Fahrzeug ...