So kommt der neue BMW 3er

Im Frühjahr 2012 geht der neue 3er an den Start. Der Mittelklasse-BMW erbt viel vom Design des aktuellen 5er und soll vor allem in Sachen Assistenzsysteme Maßstäbe setzen. 

UPDATE: Hier gibt es die offiziellen Werksbilder des neuen BMW 3er (F30). Alles neu in der Münchner Mittelklasse: Mit dem BMW F30 geht im Frühjahr 2012 die sechste 3er-Generation ins Rennen um die Gunst der verwöhnten Mittelklasse-Kundschaft. Eine Herausforderung, die anspruchsvoller ist als je zuvor. Denn die Münchner müssen vorlegen. Der Vorsprung durch Spritspar-Technik (Start/Stopp, Energie-Rückgewinnung) ist dahin, die von BMW per Efficient Dynamics eingeführten Systeme sind längst bei der Konkurrenz angekommen. Ein Glück, dass die 3er-Entwickler ausgiebig im proppevollen Ausstattungs-Regal des aktuellen BMW 5er wildern konnten. Das Ergebnis: Künftig können sich F30-Kunden problemlos ein Nachtsicht-System mit Personenerkennung, ein Head-up-Display, einen Spurwechselassistent oder einen Einpark-Automaten zu ihrem mindestens 30.000 Euro teuren 3er-Menü dazubestellen. Mehr Details und weitere Bilder vom neuen BMW 3er gibt's in AUTO BILD 26/2011 (ab 1. Juli im Handel). Dazu: das große 6er Coupé.  

    Siehe auch:

    Verschieben*
    Den abgebildeten Teil der Mittelarmlehne in die gewünschte Position schieben. ...

    Im Gepäckraum
    Im Gepäckraum finden Sie zusätzliche Ausstattungen: ▷ Haken, siehe Pfeile, im Bereich der Auflage für die Gepäckraumabdeckung zum Aufhängen von z. B. Einkaufst&uum ...

    Über Favoriten-/Direktwahltasten
    Sie können einen Sender auch auf den Favoriten-/Direktwahltasten speichern, siehe auch Seite 19. 1. Sender auswählen. 2. ... gewünschte Taste lang drücken. ...