Dynamische Traktions Control DTC

Prinzip

Das System DTC ist eine auf Vortrieb optimierte Variante des DSC.

Das System gewährleistet bei besonderen Straßenverhältnissen, z. B. nicht geräumte Schneefahrbahnen, einen maximalen Vortrieb bei eingeschränkter Fahrstabilität.

Deshalb entsprechend vorsichtig fahren.

In folgenden Ausnahmesituationen kann es zweckmäßig sein, DTC kurzzeitig zu aktivieren:

▷ Fahren im Schneematsch oder auf nicht geräumten, verschneiten Fahrbahnen.

▷ Freischaukeln oder Anfahren aus tiefem Schnee oder auf losem Untergrund.

▷ Fahren mit Schneeketten.

Dynamische Traktions Control DTC aktivieren/deaktivieren

Bei aktivierter Dynamischer Traktions Control DTC besteht maximale Traktion auf losem Untergrund. Die Fahrstabilität ist beim Beschleunigen und bei Kurvenfahrt eingeschränkt.

DTC aktivieren

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet. Taste drücken.

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet.

DTC deaktivieren

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen. Taste erneut drücken.

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen.

    Siehe auch:

    Bedienelemente im Überblick
    Bedienelemente 1 Control Display 2 Controller mit Tasten Mit den Tasten können Menüs direkt aufgerufen werden. Mit dem Controller können Menüpunkte ausgewählt und Einst ...

    Anti-Blockier-System ABS
    ABS verhindert ein Blockieren der Räder beim Bremsen. Die Lenkfähigkeit wird auch bei Vollbremsungen beibehalten. Die aktive Fahrsicherheit wird somit erhöht. Nach jedem Motorstart ist ...

    Starthilfekabel anklemmen
    Die Reihenfolge beim Anklemmen der Starthilfekabel einhalten, sonst besteht durch Funkenbildung an der Batterie Verletzungsgefahr. Bei Ihrem BMW fungiert der so genannte Starthilfe-Stütz ...