Dynamische Traktions Control DTC

Prinzip

Das System DTC ist eine auf Vortrieb optimierte Variante des DSC.

Das System gewährleistet bei besonderen Straßenverhältnissen, z. B. nicht geräumte Schneefahrbahnen, einen maximalen Vortrieb bei eingeschränkter Fahrstabilität.

Deshalb entsprechend vorsichtig fahren.

In folgenden Ausnahmesituationen kann es zweckmäßig sein, DTC kurzzeitig zu aktivieren:

▷ Fahren im Schneematsch oder auf nicht geräumten, verschneiten Fahrbahnen.

▷ Freischaukeln oder Anfahren aus tiefem Schnee oder auf losem Untergrund.

▷ Fahren mit Schneeketten.

Dynamische Traktions Control DTC aktivieren/deaktivieren

Bei aktivierter Dynamischer Traktions Control DTC besteht maximale Traktion auf losem Untergrund. Die Fahrstabilität ist beim Beschleunigen und bei Kurvenfahrt eingeschränkt.

DTC aktivieren

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet. Taste drücken.

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet.

DTC deaktivieren

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen. Taste erneut drücken.

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen.

    Siehe auch:

    Das Prinzip
    Kontroll- und Warnleuchten können in unterschiedlichen Kombinationen und Farben aufleuchten. Einige Leuchten werden beim Starten des Motors oder Einschalten der Zündung auf Funktion g ...

    Der X5 landet den Coup
    Großer Auftritt, üppiger Komfort, souveräner Antrieb: Die dicken SUV von Audi und BMW trennt wenig – und doch liegt der X5 am Ende recht klar vorn. Ein Punktsieg im Kampf um di ...

    Auf neuestem Stand: BMW X5 im Test
    Miami (USA), 19. April 2010 - Das Lenkrad vibriert kräftig in unserer Hand, das ist neu im neuen BMW X5. Die Bayern haben ihr SUV modernisiert, neue Motoren, neue Ausstattungen und eine sehr de ...