Elektrisch einstellen*

Die Einstellhinweise auf Seite 41 beachten, sonst ist die persönliche Sicherheit eingeschränkt.

1 Längsrichtung

1 Längsrichtung

2 Höhe

3 Neigung

4 Lehne

4 Lehne

Die Kopfstütze stellen Sie manuell ein, siehe Kopfstützen auf Seite 43.

Lordosenstütze*

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbelsäule, die Lordose, unterstützt wird.

Die Kontur der Rückenlehne lässt sich verändern, sodass die Wölbung der Lendenwirbelsäule, die Lordose, unterstützt wird.

Oberer Beckenrand und Wirbelsäule werden abgestützt, um eine aufrechte und entspannte Sitzhaltung zu fördern.

▷ Wölbung verstärken oder abschwächen: Schalter vorn oder hinten drücken.

▷ Wölbung nach oben oder unten verlagern: Schalter oben oder unten drücken.

Lehnenbreite*

Die Breite der Rückenlehne lässt sich

Die Breite der Rückenlehne lässt sich über die Seitenbacken verändern, um den Seitenhalt an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Schalter vorn oder hinten drücken. Lehnenbreite wird verringert oder vergrößert.

3-Türer: Längseinstellung von außen/ hinten*

Zur Längseinstellung der

Zur Längseinstellung der Vordersitze von außen oder von den hinteren Sitzplätzen aus: Bei geöffneter Tür Taste vorn 1 oder hinten 2 drücken.

    Siehe auch:

    Entertainment
    Die Bedienung von Radio, CD, TV und externen Audiogeräten sowie deren Klangeinstellungen werden in diesem Kapitel beschrieben. ...

    Zündung ein
    Alle Stromverbraucher sind betriebsbereit. In der Instrumentenkombination werden Kilometerzähler und Tageskilometerzähler angezeigt. Bitte schalten Sie bei abgestelltem Motor die Z& ...

    Wordmatch-Prinzip
    Um Ihnen die Eingabe von Ortsund Straßennamen zu erleichtern, werden Sie vom Wordmatch-Prinzip unterstützt. Es vergleicht Ihre Eingaben zur Zielführung laufend mit den auf der Navi ...