Aktivsitz*

Die Sitzfläche wird aktiv variiert, indem abwechselnd die rechte und linke Hälfte

Die Sitzfläche wird aktiv variiert, indem abwechselnd die rechte und linke Hälfte der Sitzfläche angehoben und abgesenkt wird. Das hilft, Verspannungen und Ermüdungserscheinungen der Muskulatur und dadurch Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich zu vermeiden.

Zum Einschalten Taste drücken, die LED leuch tet.

Wenn Sie den Aktivsitz ausschalten, kann es bis zu 1 Minute dauern, bis die beiden Hälften der Sitzfläche wieder ihre Ausgangsstellung erreicht haben.

    Siehe auch:

    Spracheingabe beenden oder abbrechen
    Taste am Lenkrad drücken oder {Abbruch} ...

    AUX-In-Anschluss
    Sie können ein externes Audiogerät, z. B. einen MP3-Spieler, anschließen und den Ton über die Lautsprecher des Fahrzeugs wiedergeben. Den Klang können Sie über iDriv ...

    Luftverteilung manuell
    Sie können die ausströmende Luft über verschiedene Programme, getrennt für Fahrerund Beifahrerseite, in den Fahrzeuginnenraum lenken: ▷ Oberkörperbereich ▷ Obe ...