Dynamische Traktions Control DTC

Prinzip

Das System DTC ist eine auf Vortrieb optimierte Variante des DSC.

Das System gewährleistet bei besonderen Straßenverhältnissen, z. B. nicht geräumte Schneefahrbahnen, einen maximalen Vortrieb bei eingeschränkter Fahrstabilität.

Deshalb entsprechend vorsichtig fahren.

In folgenden Ausnahmesituationen kann es zweckmäßig sein, DTC kurzzeitig zu aktivieren:

▷ Fahren im Schneematsch oder auf nicht geräumten, verschneiten Fahrbahnen.

▷ Freischaukeln oder Anfahren aus tiefem Schnee oder auf losem Untergrund.

▷ Fahren mit Schneeketten.

Dynamische Traktions Control DTC aktivieren/deaktivieren

Bei aktivierter Dynamischer Traktions Control DTC besteht maximale Traktion auf losem Untergrund. Die Fahrstabilität ist beim Beschleunigen und bei Kurvenfahrt eingeschränkt.

DTC aktivieren

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet. Taste drücken.

In der Instrumentenkombination wird TRACTION angezeigt und die Kontrollleuchte für DSC leuchtet.

DTC deaktivieren

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen. Taste erneut drücken.

TRACTION und Kontrollleuchte DSC erlöschen.

    Siehe auch:

    Verwendete Symbole
    kennzeichnet Warnhinweise, die Sie un bedingt beachten sollten zu Ihrer eigenen Sicherheit, der Sicherheit anderer und um Ihr Fahrzeug vor Schäden zu bewahren. kennzeichnet Informationen, ...

    Fahrbericht: BMW X6 M - Mann-o-Meter
    Man kann darüber streiten, was ein 2,3-Tonnen-SUV auf einer Rennstrecke zu suchen hat. Doch wer ein paar Runden hinter dem Lenkrad des neuen X6 M gesessen hat, der streitet sicher nicht mehr. ...

    Füllmengen
    ...