Standlicht

In Schalterstellung 1 ist das Fahrzeug rundum beleuchtet. Sie können das Standlicht zum Parken benutzen.

Mit Halogen-Scheinwerfern: Bei ausgeschalteter Zündung leuchten nur die unteren Kammern des Schlusslichts.

Das Standlicht entlädt die Batterie. Deshalb nicht über längere Zeiträume eingeschaltet lassen, sonst kann der Motor ggf. nicht mehr gestartet werden. Besser ist es, das einseitige Parklicht einzuschalten.

    Siehe auch:

    Unteres Fach belüften*
    Schieber im unteren Fach nach oben schieben. Im belüfteten Fach können abhängig von der Einstellung der Klimaautomatik hohe Temperaturen auftreten. Sollte dies auftreten, den Schi ...

    Innenraumschutz
    Voraussetzung für ein einwandfreies Funktionieren des Innenraumschutzes sind geschlossene Fenster und ein geschlossenes Glasdach. ...

    Bei abgestelltem Fahrzeug
    In der Klimaautomatik entsteht Kondenswasser, das unter dem Fahrzeug austritt. Derartige Wasserspuren auf dem Boden sind also normal. ...