Kühlmittelstand prüfen

1. Den Motor abkühlen lassen.

2. Den Verschluss des Ausgleichsbehälters gegen den Uhrzeigersinn etwas aufdrehen, bis der Überdruck entweichen kann, danach öffnen.

3. Der Kühlmittelstand ist korrekt, wenn er sich zwischen der Minund Max-Markierung im Einfüllstutzen befindet, siehe auch Skizze neben dem Einfüllstutzen.

4. Bei Bedarf langsam bis zum korrekten Füllstand auffüllen, nicht überfüllen.

4. Bei Bedarf langsam bis zum korrekten Füllstand auffüllen, nicht überfüllen.

5. Den Verschluss bis zum hörbaren Klick zudrehen.

6. Die Ursache für den Kühlmittelverlust möglichst bald beheben lassen.

    Siehe auch:

    Aufnahmen für untere ISOFIX Verankerungen
    Untere ISOFIX Verankerungen richtig verrasten Darauf achten, dass die unteren ISOFIX Verankerungen richtig verrastet sind und das Kinderrückhaltesystem fest an ...

    Beladen
    1. Die Mittelarmlehne herunterklappen, den Knopf drücken und den Deckel öffnen. 2. Den Knopf erneut drücken, der Deckel im Gepäckraum öffnet sich. Wenn Sie den Knopf beim ...

    Öffnen und Schließen: von innen
    Mit dieser Taste werden Türen und Kofferraumklappe oder Heckklappe und -scheibe bei geschlossenen Vordertüren entriegelt oder verriegelt, aber nicht diebstahlgesichert. Die Tankklappe ...