Sicher sitzen

Voraussetzung für entspanntes und möglichst ermüdungsarmes Fahren ist eine Sitzposition, die Ihren Bedürfnissen angepasst ist. Im Zusammenspiel mit den Sicherheitsgurten, den Kopfstützen und den Airbags spielt die Sitzposition bei einem Unfall eine wichtige Rolle. Beachten Sie daher die folgenden Hinweise, sonst kann die Schutzfunktion der Sicherheitssysteme beeinträchtigt sein.

Zusätzliche Hinweise zum sicheren Befördern von Kindern finden Sie auf Seite 50.

Siehe auch:

Notruf auslösen
1. Zum Öffnen die Abdeckklappe antippen. 2. Taste mindestens 2 Sekunden drücken. Die LED in der Taste leuchtet auf. Sobald eine Telefonverbindung zur allgemeinen Notrufnummer aufgebau ...

Speichern
1. Radiobereitschaft oder Zündung einschalten. 2. Gewünschte Sitzund Außenspiegelposition einstellen. 3. ...

Sonnenschutzrollos*
Sonnenschutzrollos für hintere Seitenscheiben Rollo an der Schlaufe herausziehen und in die Halterung einhängen. Fenster bei hochgezogenem Rollo nicht öffnen Bei ho ...