Geschwindigkeitsregelung*

Das Prinzip

Die Geschwindigkeitsregelung können Sie ab ca. 30 km/h nutzen. Das Fahrzeug speichert und hält dann die Geschwindigkeit, die Sie mit dem Hebel an der Lenksäule vorgeben. Um die vorgegebene Geschwindigkeit zu halten, bremst* das System, wenn auf abschüssiger Strecke die Motorbremswirkung nicht ausreicht. An Steigungen kann sie unterschritten werden, wenn die Motorleistung nicht ausreicht.

nutzen, wenn ungünstige Bedingungen ein Fahren mit konstanter Geschwindigkeit Die Geschwindigkeitsregelung nicht nutzen, wenn ungünstige Bedingungen ein Fahren mit konstanter Geschwindigkeit nicht zulassen, z. B. ein kurvenreicher Straßenverlauf, starkes Verkehrsaufkommen oder ein ungünstiger Fahrbahnzustand wie Schnee, Regen, Eis, lockerer Untergrund. Sonst könnte das Fahrzeug außer Kontrolle geraten und dadurch ein Unfall verursacht werden.

Siehe auch:

Reifen Pannen Anzeige RPA
Das Prinzip Die Reifen Pannen Anzeige überwacht den Reifenfülldruck in den Reifen während der Fahrt. Das System meldet, wenn in einem Reifen der Fülldruck im Verhältnis zu ...

Funktion abrufen
... Taste drücken. Bei Auswahl einer Rufnummer wird auch die Verbindung aufgebaut oder bei Auswahl eines Navigationsziels die Zielführung gestartet. ...

Maße
Alle Maßangaben in mm. Fahrzeughöhe mit xDrive: 1482 mm Kleinster Wendekreis ∆: 11,4 m, mit xDrive 11,9 m Alle Maßangaben in mm. Kleinster Wendekreis ∆: 11,4 m, mit ...